ANDERS
     WOHNEN
ARBEITEN
   HANDELN

Moin, Moin PAUL HEWITT! Lesen Sie mehr.

runterscrollen

»Da wird ein neues Highlight
            für Oldenburg geschaffen.
      Das Projekt wird diesen Teil
             der Innenstadt beleben.«

Christoph Baak, Vorsitzender des City Management Oldenburg in der Nordwest Zeitung, 07.07.2012

Individuell
          kreativ
   hochwertig
       nachhaltig

Das neue Quartier am Waffenplatz

Der Waffenplatz liegt als einer der drei großen Stadtplätze inmitten…

Das neue Quartier am Waffenplatz

Der Waffenplatz liegt als einer der drei großen Stadtplätze inmitten der einzigartigen Oldenburger Fußgängerzone an historisch bedeutsamem Ort über der jüngst freigelegten Stadtmauer. Er dient als wichtiger Eingangspunkt zur Innenstadt mit hoher Besucherfrequenz und befindet sich gleichzeitig in unmittelbarer Nähe zu den grünen Wallanlagen am Fluss. Das neue Quartier am Waffenplatz greift die hervorragenden Potenziale des Standortes auf und wird mit einer hochwertigen Mischung aus Einzelhandel und Gastronomie sowie Büroflächen für innovative Unternehmen und städtischem Wohnen zur urbanen Marke, die in Oldenburg ihresgleichen sucht. Ein individuelles Boutique-Hotel sowie Geschäfte für den gehobenen Geschmack sind in unmittelbarer Nachbarschaft vorhanden. Ergänzend hat die Stadt Oldenburg den Impuls zur Neudefinition des Gesamtareals aufgegriffen und gestaltet den Platz zu einem urbanen öffentlichen Raum zum Verweilen und Genießen neu.
Das Quartier am Waffenplatz ist ein ganzheitlicher Beitrag im Bereich Nachhaltigkeit. Innerstädtisches Wohnen und Arbeiten sorgen für einen ressourcensparenden Umgang mit Baufläche, kurze Wege und die Reduktion von Verkehr in den Zentren. Aus dem kompakten Baukörper sowie der Nutzungsmischung in Kombination mit aufwendigen haustechnischen Maßnahmen resultiert außerdem ein maximal reduzierter Energiebedarf. Darüber hinaus wurde für das Quartier am Waffenplatz ein innovatives Carsharing-Programm entwickelt: Den Mietern des Gebäudes stehen verschiedene Autos zur temporären Nutzung exklusiv zur Verfügung, ohne dass hohe Kosten wie Leasinggebühren, Versicherung oder Parkplatzmiete anfallen.

Aktuelles
Moin, Moin PAUL HEWITT!
31.03.2016
Moin, Moin PAUL HEWITT!

Uhren und Accessoires aus NorddeutschlandLesen Sie mehr.

Letzte Gewerbeeinheit ist vermietet
20.11.2015
Letzte Gewerbeeinheit ist vermietet

Das vietnamesische Restaurant Royals & Rice aus Berlin kommen nach Oldenburg.Lesen Sie mehr.

Willkommen im Quartier
13.11.2015
Willkommen im Quartier

Weitere Büroflächen sind vermietet.Lesen Sie mehr.

Alle Wohnungen sind vermietet.
24.09.2015
Alle Wohnungen sind vermietet.

Große Nachfrage beim Wohnen in der Stadt.Lesen Sie mehr.

Nachhaltiges Gesamtkonzept: Vom Gebäude bis zur Mobilität
13.07.2015
Nachhaltiges Gesamtkonzept: Vom Gebäude bis zur Mobilität

Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Olaf Lies besichtigte das Quartier.Lesen Sie mehr.

Erste Büromieter beziehen das Quartier
30.06.2015
Erste Büromieter beziehen das Quartier

Das Architekturbüro Angelis & Partner ist eingezogen.Lesen Sie mehr.

Großer Andrang beim Tag der Architektur
29.06.2015
Großer Andrang beim Tag der Architektur

Über 600 Besucher schauten sich das Quartier an.Lesen Sie mehr.

Open-Space Büroflächen jetzt mieten
12.06.2015
Open-Space Büroflächen jetzt mieten

Sowohl als auch statt entweder oderLesen Sie mehr.

Stückchen Glück für Oldenburg
12.06.2015
Stückchen Glück für Oldenburg

Gutes Essen und neue Mode am Quartier am WaffenplatzLesen Sie mehr.

Das Quartier am Waffenplatz beim Tag der Architektur
11.06.2015
Das Quartier am Waffenplatz beim Tag der Architektur

Am Sonntag, den 28.06.2015 kann das Wohn- und Geschäftshaus 3x besichtigt werden.Lesen Sie mehr.

Gewerbeeinheit jetzt mieten
11.06.2015
Gewerbeeinheit jetzt mieten

Anders Handeln im QuartierLesen Sie mehr.

Sendung Oldenburg 360° diskutiert zum Thema Stadtentwicklung
22.05.2015
Sendung Oldenburg 360° diskutiert zum Thema Stadtentwicklung

Das Quartier am Waffenplatz ist eines der wichtigen Stadtentwicklungsthemen in Oldenburg.Lesen Sie mehr.

Preview der Büroflächen im Quartier am Waffenplatz
20.03.2015
Preview der Büroflächen im Quartier am Waffenplatz

Rudolf Pütz, CEO vitra Deutschland, hielt VortragLesen Sie mehr.

Mehr Platz für Wachstum und Kommunikation
24.02.2015
Mehr Platz für Wachstum und Kommunikation

ANGELIS & PARTNER ziehen ins Quartier am WaffenplatzLesen Sie mehr.

Mobilitätskonzept vorgestellt
05.01.2015
Mobilitätskonzept vorgestellt

Das urbane Gesamtkonzept des „Quartier am Waffenplatz“ geht auch in der Mobilität neue Wege.Lesen Sie mehr.

"Das Wunder des Waffenplatzes"
19.12.2014
"Das Wunder des Waffenplatzes"

Das Quartier am Waffenplatz wird im neuen Bürgerbuch der Stadt Oldenburg präsentiert.Lesen Sie mehr.

Neue Ansprechpartner für Wohnen
12.12.2014
Neue Ansprechpartner für Wohnen

Eden-Ehbrecht Immobilien beraten Sie ab sofort gern zum Wohnungsangebot.Lesen Sie mehr.

Waffenplatz wird neu gestaltet.
05.11.2014
Waffenplatz wird neu gestaltet.

Wasser wird ein zentrales Element des Platzes.Lesen Sie mehr.

Last but not least.
03.09.2014
Last but not least.

Die Bauarbeiten in der dritten Etage sind in vollem Gange und es geht stetig dem vierten und damit letzten Obergeschoss entgegen.Lesen Sie mehr.

Über den Dächern der Stadt.
06.08.2014
Über den Dächern der Stadt.

Baustellenbesichtigung des Quartiers am Waffenplatz mit Angelis & Partner.Lesen Sie mehr.

Gewerbe
beste      
  lage
konzepte
 chancen

Essen und Einkaufen auf der Sonnenseite

Das Erdgeschoss ist dem Einzelhandel und der Gastronomie vorbehalten. Es entstehen großzügige, offene und flexible Einheiten mit raumhoch verglasten Fassaden zum Platz und zum Wallring. Die Platzfläche reicht bis an die Hausfassade heran und kann auf der gesamten Länge direkt von den Laden- bzw. Gastronomieeinheiten genutzt werden. Ein Café in der Sonne vor dem Haus und auf dem Platz sowie ungestörtes Flanieren ist in Zukunft am Waffenplatz kein Fremdwort mehr.

Gewerbeeinheiten

Einheit 1
ca. 292 m²

Einheit 2
ca. 414 m²

Einheit 3
ca. 330 m²

Einheit 1
ca. 292 m²

Einheit 2
ca. 414 m²

Einheit 3
ca. 330 m²

zurück

Einheit 1
ca. 292 m²

zurück

Einheit 2
ca. 414 m²

zurück

Einheit 3
ca. 330 m²

Es entstehen drei Laden- bzw. Gastronomieeinheiten von 292-414 m², die zusätzlich zu größeren Einheiten schaltbar sind, so dass Flächen von bis zu 650 m² angeboten werden können. Die Konzeption sieht eine größtmögliche Offenheit und Flexibilität vor, sodass die Einheiten im Ausbau je nach Nutzung frei gestaltbar sind. Ziel ist es, eine Mischung von Gastronomie und Einzelhandel so aufeinander abzustimmen, dass die jeweiligen Mieter voneinander profitieren und ein stimmiges Gesamtkonzept entsteht. Sämtliche Infrastruktur (Lüftungsschächte, Anschlüsse für Fettabscheider, Anschlüsse für Sanitärbereiche für Gastronomie etc.) sind bauseits vorhanden. Der Nutzer muss lediglich den Ausbau in der Einheit ab den Übergabestellen gemäß seiner Planung erstellen.

Bitte beachten Sie, dass die Gewerbeflächen vermietet sind, danke.

Lassen Sie sich individuell beraten ›

Ihre Möglichkeiten

Büro
Mehr
    ausblick
flexibilität
  impulse

Corporate Architecture in bester Lage

Im ersten und zweiten Obergeschoss entstehen in prominenter innerstädtischer Lage…

Corporate Architecture in bester Lage

Im ersten und zweiten Obergeschoss entstehen in prominenter innerstädtischer Lage auf einer Gesamtfläche von über 2.200 m² moderne repräsentative Büroflächen, die sich zum Platz mit zweigeschossigen Atrien präsentieren. Das Quartier am Waffenplatz bietet Unternehmen Raum, die das Besondere suchen und deren Unternehmenskultur ganzheitlich ausgerichtet ist. An einer Top-Adresse entstehen hier durch das Zusammenwirken mit anderen ausgewählten Firmen aus dem kreativen Dienstleistungsbereich unter einer gemeinsamen Dachmarke Synergien in Bezug auf die öffentliche Wahrnehmung und die Attraktivität für Kunden und Mitarbeiter.

Büroeinheiten 1. OG

Einheit 1
ca. 407 m²

Einheit 2
ca. 346 m²

Einheit 3
ca.333 m²

Einheit 4
ca. 103 m²

Einheit 1
ca. 407 m²

Einheit 2
ca. 346 m²

Einheit 3
ca.333 m²

Einheit 4
ca. 103 m²

zurück

Einheit 1
ca. 407 m²

zurück

Einheit 2
ca. 346 m²

zurück

Einheit 3
ca.333 m²

zurück

Einheit 4
ca. 103 m²

Büroeinheiten 2. OG

Einheit 1
ca. 351 m²

Einheit 2
ca. 346 m²

Einheit 3
ca. 276 m²

Einheit 4
ca. 102 m²

Einheit 1
ca. 351 m²

Einheit 2
ca. 346 m²

Einheit 3
ca. 276 m²

Einheit 4
ca. 102 m²

zurück

Einheit 1
ca. 351 m²

zurück

Einheit 2
ca. 346 m²

zurück

Einheit 3
ca. 276 m²

zurück

Einheit 4
ca. 102 m²

Hochwertige Materialien geben Ihren Ideen Raum

Um ideale Voraussetzungen für die entstehenden Bürowelten zu schaffen, wurden nicht nur robuste und besonders hochwertige Materialien wie z.B. für die Böden ein textiler Belag aus Rips-Faser in grau sowie in bestimmten Bereichen Industrieparkett Eiche natur gewählt, sondern auch Wert auf ihren repräsentativen Charakter und akustische Wirksamkeit gelegt. Die Sanitärräume sind voll ausgebaut und mit stilvollen Objekten z.B. von Hans Grohe und Villeroy & Boch versehen.

Wohnen
Voller
    Luft
Licht
  ideen

Wohnen mittendrin – ein Erfolgsmodell

Das Quartier am Waffenplatz richtet sich an den anspruchsvollen Bewohner, der sich bewusst für die Vorzüge des Innenstadtlebens entscheidet…

Wohnen mittendrin – ein Erfolgsmodell

Das Quartier am Waffenplatz richtet sich an den anspruchsvollen Bewohner, der sich bewusst für die Vorzüge des Innenstadtlebens entscheidet, dabei aber nicht auf seine individuellen Bedürfnisse, Ruhe und Geborgenheit sowie einen hohen Gestaltungsanspruch verzichten möchte. In den beiden oberen Geschossen entstehen 13 hochwertige Wohnungen z.T. über zwei Etagen, die alle mit privaten Außenräumen wie Loggien, geschützte Dachterrassen oder Patios ausgestattet sind. Durch die unterschiedlichen Größen und Aufteilungen der Wohnungen sowie die großzügigen Außenbereiche können sich hier sowohl Familien mit Kindern als auch Singles oder Paare aller Altersklassen wohl fühlen.
Während die Geschosswohnungen (Studios) zum Platz und damit Richtung Süden orientiert sind, richten die Maisonettwohnungen den Blick einerseits in die nördlich gelegenen Wallanlagen und durch private Innenhöfe ebenso nach Süden. So entstehen zweiseitig belichtete Wohnungen, die wie einzelne Häuser inmitten der Stadt stehen. Trotz des urbanen Umfelds ist der Bewohner vor Lärm und Öffentlichkeit geschützt.

Wohneinheiten

Wohnung Bau Zimmer Größe Geschoss Verfügbarkeit Download

Hochwertige Materialien geben
Ihren Ideen Raum

Die Wohnungen sind bis ins Detail durchgestaltet und mit sorgfältig ausgesuchten Materialien wie Naturholz und großformatigen Keramikböden, hochwertigen Sanitärobjekten, Einbaumöbeln und Küchen ausgestattet.
Der ganzheitliche Gestaltungsanspruch zieht sich durch das gesamte Gebäude und zeigt sich bereits in den großzügigen und repräsentativen Hauseingangsbereichen am Heiligengeistwall sowie den anschließenden Treppenräumen, deren Fußböden mit Naturstein ausgelegt sind und die durch große Leucht- und Farbfelder aufwendig inszeniert werden.

Impressionen

Lage

Quartier am Waffenplatz
Heiligengeistwall 10 - 13
26122 OLDENBURG

Durch seine Lage in der nordöstlichen Innenstadt, seine Nähe zum Innenstadtring (Heiligengeistwall) und das Parkhaus am Waffenplatz dient der Waffenplatz als Tor zur Innenstadt. In der unmittelbaren Nähe des Platzes befindet sich eine hohe Dichte an Geschäften, Cafés und Restaurants, von denen einige den Platz für ihre Außenbestuhlung nutzen. Durch die unmittelbare Nähe zu den schönen Wallanlagen, dem Gründerzeitviertel rund um den Dobben und zum Schlossgarten bietet das neue Quartier am Waffenplatz hervorragende Qualitäten in allen Bereichen.

Bei Interesse an den zu vermietenden Gewerbe- und Büroflächen
sowie den Wohnungen kontaktieren Sie uns bitte!

Vermarktung

GEWERBE & BÜRO
ANGELIS & PARTNER
Architekten mbB

Silke Wedemeyer
Heiligengeistwall 11
26122 Oldenburg

T +49 441 26565 49

vermarktung@quartier-waffenplatz.de ›

WOHNEN

Eden-Ehbrecht Immobilien

Sylvia Eden & Ingo Eden-Ehbrecht
Kleine Kirchenstraße 11
26122 Oldenburg

T +49 441 95079877
F +49 441 950 79 878
info@eden-ehbrecht-immobilien.de

www.eden-ehbrecht-immobilien.de

Presse

ANGELIS & PARTNER
Architekten mbB

Sabine Müller
Heiligengeistwall 11
26122 Oldenburg

T +49 441 2656515
F +49 441 26550
mueller@angelis-partner.de ›

»Es geht um mehr als nur
        den Bau eines Hauses.«

Jasper Rittner, Nordest-Zeitung, 11. Februar 2012

BAUHERR ENTWICKLUNG/ARCHITEKTUR
TBM ALPHA ANGELIS & PARTNER

FREUNDE DES WAFFENPLATZES

Impressum

Redaktionsverantwortung: ANGELIS & PARTNER Architekten mbB, Alexis Angelis,
T +49 441 265650, mail@angelis-partner.de ›
Partnerschaftsregister AG Hannover, PR 200689, Ust.-IdNr.: DE 117490869
Konzeption und Gestaltung Website: ideendirektoren.de ›
Programmierung Website: creativ-plan-hassmann.de ›
Bildnachweise: Angelis & Partner (Werner Huthmacher, Olaf Mahlstedt, bloom images), City-Management Oldenburg GmbH (CMO), ©iStock.com (JazzIRT, woraput), gettyimage (), www.LuftbildBlogger.de

Rechtshinweise:
Unsere Internet-Seiten werden in sinnvollen zeitlichen Abständen aktualisiert. Trotz sorgfältiger Prüfung ist es möglich, dass sich Informationen oder Daten zwischenzeitlich geändert haben. Wir übernehmen keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf diesen Seiten dargestellten Informationen und Daten. Des Weiteren übernehmen wir keine Haftung für Internet-Seiten, die nicht von uns selbst verantwortet werden und auf die wir durch Verlinkung verweisen.
Die Inhalte unserer Internet-Seiten unterliegen dem uneingeschränkten Urheberrechtschutz. Die Vervielfältigung der auf unseren Internet-Seiten dargestellten Texte, Fotos oder Grafiken bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung durch uns.